ANZEIGE

Michael Jung: Alles im grünen Bereich! (Thomas Borgmann für reitturniere.de)

Doppel-Olympiasieger Michael Jung hat heute, zwei Wochen vor dem Beginn der Europameisterschaft in Malmö, das Training wieder aufgenommen.

 

Joachim Jung, sein Vater und Trainer, sagte gegenüber reitturniere.de:

"Michael hatte schon seit längerer Zeit einen kleinen Ausschlag an der rechten Hand. Es sah aus wie ein Insektenstich. Dem hat er zunächst keine große Bedeutung beigemessen, weil es auch keine Schmerzen verursacht hat. Vor gut einer Woche aber ist die Hand so heftig angeschwollen, dass er nicht mehr reiten konnte. Der Arzt hat dringend zu einer Pause geraten und dazu, die Schwellung nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Jetzt ist sie abgeklungen - wir trainieren wieder."

 

Der EM-Start sei nicht gefähret. "Wir freuen uns darauf, in Malmö anzutreten, um den Einzel- und den Mansnchaftstitel nach Möglichkeit zu verteidigen."

 

Thomas Borgmann für reitturniere.de