ANZEIGE

Tops International Arena stellt den Turnierkalender für 2016 vor

Foto: Tops International Arena - Fotograf: TIA

 

Valkenswaard - Das hochmoderne niederländische Reitzentrum Tops International Arena hat den Turnierkalender für die Saison 2016 vorgestellt. In dieser Saison werden für die Springreiter die 'Global Future Champions' - Events eingeführt. Hierbei handelt es sich um zwei Veranstaltungen im Juli, die ein Sprungbrett für Reiter und Pferde der Zukunft bieten sollen. Diese Turniere geben künftigen Weltklasse- Paaren einzigartige Gelegenheiten, sich zu präsentieren. Die Turniere, die jeweils die Auftritte der jungen Pferde (11. bis 13. Juli) und der jungen Reiter (15. bis 17. Juli) in den Fokus stellen, werden den nachwachsenden Talenten erlauben, sich in einem hochprofessionellen Ambiente zu zeigen. Sie zu präsentieren ist in den Augen der Organisatoren ein Schritt in die Zukunftssicherung des Sports.

 

Die einzigartige, als "Epizentrum des Reitsports in Europa" bezeichnete Anlage wird fünf Veranstaltungen für Springreiter in diesem Sommer ausrichten, es werden sämtliche Leistungsklassen von Reitern und Pferden aus allen Teilen der Welt vor Ort sein. Die im Mai stattfindenden  Veranstaltungen wurden sehr sorgfältig in den Saison-Zeitplan eingefügt, sie werden jeweils zu Beginn der Woche ausgetragen. Damit haben Topreiter, die oftmals bei 5-Sterne-Veranstaltungen an den Wochenenden teilnehmen, die Möglichkeit, ihre jungen und nachwachsenden Grand-Prix-Pferde vorzustellen.

 

Der Besitzer und Gründer von Tops International Arena, Jan Tops, sagt zu den neuen Turnieren in diesem Jahr: "Ich bin sehr froh, fünf Weltklasse- Veranstaltungen hier in der Tops International Arena ausrichten zu können. Und ich bin sehr glücklich, hier auf künftige Generationen zu schauen, und jungen Reitern und Pferden die Gelegenheit zu geben, ihre Talente in die Waagschale zu werfen. Ich gbin davon überzeugt, die Zukunft unseres Sports zu sichern, indem der Springsport für neue Zuschauergruppen, Partner und Fans geöffnet wird. Die Einführung der Global Future Champions ist ein weiterer Schritt in Richtung positives Wachstum unseres Sports, in dem junge Talente unterstützt werden, indem neue Erfahrungen und auch Möglichkeiten für die Pferde und Reiter der Zukunft geschaffen werden."

 

Die Bedingungen bei Tops International Arena suchen ihres gleichen, mit einer einzigartigen 125 Meter mal 85 Meter großen Rasenarena, vier weiteren Sandplätzen mit erstklassigen Bodenverhältnissen, Galoppstrecken und Longierflächen, großen Vorbereitungsplätzen, hochmodernen Waschplätzen für Pferde und Räumlichkeiten für Pferdepfleger, die erstklassigen Standard gewährleisten, mehr als 500 wunderschön gestalteten Pferdeboxen. Inmitten dieses Komplexes warten ein Shopping village, Erfrischungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten die Familien und Besucher, die mit ihren Tickets die perfekte Sicht auf das sportliche Geschehen haben.

 

Der Turnierkalendar 2016 bei Tops International Arena

 

TOPS INTERNATIONAL ARENA, Valkenswaard, (Niederlande)
09-11 Mai 2016 - CSI2* + CSI1* + CSIYH1*
16-18 Mai 2016 - CSI2* + CSI1* + CSIYH1*
11-13 Juli 2016 - Global Future Champions CSIYH (5 / 6 / 7 / 8 jährig)
15-17 Juli 2016 - Global Future Champions CSIU25 + CSIYR + CSIJ + CSICh + CSIP
04-07 August 2016 - CSI5* LGCT + CSI5* GCL + CSI2* + CSI1* + CSIYH1*

 

Alle Events sind für Zuschauer frei zugänglich, Tickets gibt es ab 5 Euro. Weitere Informationen hinsichtlich Unterhaltungsprogramm und Abendveranstaltungen plus detaillierte Zeiteinteilungen werden rechtzeitig vor Turnierbeginn bekanntgegeben.

 

Bei Nachfragen von Reitern und Teilnehmern, oder andere Informationen, die Tops International Arena betreffen, bitte Kontakt aufnehmen unter info@csivalkenswaard.com

 

PM