ANZEIGE

Aktuelle Top - Nachrichten

>

Katrin Eckermanns Carlson nach Kanada verkauft (st-georg.de)

>

Beerbaum: Wahrscheinlich ist das meine letzte WM (westline.de)

>

WEG aus Caen: Deutsche Springreiter mögen Pferdewechsel nicht

>

WEG in Caen: William Fox-Pitt trägt die Niederlage mit britischem Humor

Videos

Aktuelle Top - Events



M e d a i l l e n s p i e g e l  2 0 1 4


Dressur Mannschaft
1. GER 2. GBR 3. NED
Dressur Einzel Grand Prix Special
1. Dujardin 2. Langehanenberg 3. Sprehe
29.08. Dressur Einzel Grand Prix Kür
1. Dujardin 2. Langehanenberg 3. Cornelissen


31.08. Vielseitigkeit Mannschaft
1. Auffarth 2. Jung 3. Fox-Pitt
31.08. Vielseitigkeit Einzel
1. GER 2. GBR 3. NED


04.09. Springen Mannschaft
07.09. Springen Einzel


Die weiteren "Aktuellen Top - Events" finden
Sie während der Weltreiterspiele in unserem
bewährten Turnierkalender.

Aktuelle Nachrichten - Rund um das Turniergeschehen

Montag, 01.09.2014

>

WEG Caen: Springen - 1. Wertungsprüfung (Zeitspringen) - Starterliste und Ergebnisse vom Dienstag

Beginn 1. Teil 9:10 Uhr - 5. Starter Christian Ahlmann/Codex One - 43. Starter Marcus Ehning/Cornado NRW - Beginn 2. Teil 14:15 Uhr - 84. Starter Daniel Deusser/Cornet d`Amour - 122. Starter Ludger Beerbaum/Chiara -  Starterliste - Liveergebnisse (Link folgt) - Livestream

>

Rom und Juliane Brunkhorst haben das Finalticket für die Frankfurter Festhalle im NUERNBERGER BURG-POKAL in der Tasche

Nürnberg. Sie präsentierten sich als eingespieltes Team: Juliane Brunkhorst und ihre 8jährige Hannoveraner Stute Rom sorgten beim Turnier in Schenefeld für Furore. ...

>

Katrin Eckermanns Carlson nach Kanada verkauft (st-georg.de)

>

Beerbaum: Wahrscheinlich ist das meine letzte WM (westline.de)

>

«Königin der Vielseitigkeit» feiert kurz, aber intensiv (westline.de)

>

Mutter des Gold-Pferdes war auf dem Weg zum Schlachter (westline.de)

>

Rosenbauer mit neuer Adresse - Gestüt Bonhomme (pferdenachrichten.de)

>

Bassem Hassan Mohammed to compete Eurocommerce California at the World Equestrian Games (worldofshowjumping.com)

>

Gribbe nun in Belgien beschäftigt (psi-magazin.de)

>

Andreas Dibowski sagt Burghley-Start ab (st-georg.de)

>

Ingmar de Vos will FEI-Präsident werden (st-georg.de)

>

Ergebnisdienst vom 24. bis 31. August (pferd-aktuell.de)

>

Grand Prix-Ausbilder Markus Gribbe zurück in Europa (st-georg.de)

>

Simsalabim, die magische Weser-Ems-Siegerstute (st-georg.de)

>

Lahr-Langenwinkel: Hofmeister und Nufer erste Landesjugendcup Sieger 2014 (reiterjournal.com)

>

Tobias Schwarz Sieger im S* in Lahr-Langenwinkel (reiterjournal.com)

>

Schweiz: Sofortiger Rücktritt von Disziplinenchef Dressur – Martin Walther (pferdonline.ch)

>

Einschaltquoten: Vielseitigkeit - Teilprüfung Gelände und Springen in der ARD (Quelle: ard.de)

Samstag, 30.08.14: 14:37 Uhr - Dauer: 1:45 h - Marktanteil: 7,0 % = 700.000 Zuschauer
Sonntag, 31.08.14: 16:27 Uhr - Dauer: 0:36 h - Marktanteil: 11,9 % = 1.880.000 Zuschauer
Die reitturniere.de-Besucherzahlen: Sonntag, 31.08.14 = 15.304 Besucher

>

Interview mit Ingrid Klimke nach der Siegerehrung - Münsters neue Weltmeisterin (wn.de)

>

Caen - Otto Becker: „Alle Pferde top in Schuss.“

Bundestrainer Otto Becker blickt voller Zuversicht auf die morgen beginnenden Wettkämpfe der Springreiter. Beim Warm Up im großen Fußballstadion von Caen machten Ludger Beerbaum, Marcus Ehning, Christian Ahlmann, Daniel Deußer und Reservist Marco Kutscher die Pferde mit der Atmosphäre vertraut. ...

>

Unfall-Drama auf der Autobahn - Pferd stürzt auf Straße, bleibt unter Leitplanke stecken (bild.de)

>

Michael Jung: Gold und Silber veredeln WM-Debüt mit Nachwuchspferd (schwarzwaelder-bote.de)

>

Rotenburg: Friesenwallach von Weide gestohlen | Zeugen gesucht

Stemmerfeld. Unbekannte Pferdiebe haben am vergangenen Wochenende einen Friesenwallach von einer Pferdeweide an der Straße Im Fuhrenkamp gestohlen. ... - Die Besitzerin des Pferdes bietet für sachdienliche Hinweise, die zur Wiederbeschaffung des Tieres führen, eine Belohnung an.

>

WEG aus Caen: Deutsche Springreiter mögen Pferdewechsel nicht

Zum Auftakt der Springreiter-WM im Stadion Michel d'Ornano hat das deutsche Quintett mit Ludger Beerbaum, Christian Ahlmann, Daniel Deusser, Marcus Ehning und Marco Kutscher klar Stellung bezogen gegen den ihrer Ansicht nach antiquierten Pferdewechsel im WM-Finale. ... (Thomas Borgmann für reitturniere.de)

>

XIII. ESI -Sportpferde und Fohlenauktion: Rekordergebnisse der Spitzenklasse - Die Preisspitze des Fohlenlotes bleibt in Deutschland - 80.000.- € für Bundeschampionatsqualifikant LeBron

Wer außergewöhnliche Springpferde mit außergewöhnlichen Pedigrees sucht, der fährt zur ESI nach Klein Roscharden. Dieser Devise folgten am Samstag den 30. August viele Springpferdeeinkäufer aus der ganzen Welt. Noch nie gab es in der Geschichte der ESI Auktion so viel Internationales Publikum, wie in diesem Jahr. ...

>

Mannschafts-Weltmeister gewinnt Großen Preis von Schenefeld

Schenefeld – Noch ist er der Titelträger – Mannschafts-Weltmeister Carsten-Otto Nagel aus Wedel kann zwar das 2010 in Kentucky gewonnene Mannschaftsgold bei der WM in Caen (ab 2. September) nicht verteidigen, aber gewonnen hat er jetzt schon. ...

>

Simsalabim Siegerin der Weser-Ems Jubiläums-Eliteschau

Die Siegerstuten der Weser-Ems Jubiläums-Eliteschau im Rahmen der LandTage Nord in Hude-Wüsting heißen Krummhörns Folma, Schneltens Stelexia, Weshorns Kiba, Highgirl von Clus, Leybuchts Enjoy, Apero Bewitch, Palma de Felsberg, Aileen, Thora, Donna und Simsalabim. ...

>

WoSJ Exclusive; Our top ten favorites for the World Championship title (worldofshowjumping.com)

>

Blog: Staus, Schlammschlachten, rasende Polizisten und nette Schlossherren (st-georg.de)

>

Weilheim/Teck: ,,Daily" bleibt der Dauerbrenner! (reiterjournal.com)

>

Reitturnier in Kenzingen mit 600 Startern (badische-zeitung.de)

>

Geburtstagskind: Marc Boblet (01.09.1971) Frankreich (ludwigs-pferdewelten.de)

>

Why Fischerrocana is not for sale

DEFENDING World Champion Michael Jung may ‘only’ have finished second in the Eventing at this WEG in Normandy but his horse, the nine-year-old Fischerrocana FST, was really stepping out of her class. ...

>

Sandra Auffarth takes Germany to the top of the world

By Kate Green - German riders gave a master class in Jumping at the finale of the Alltech FEI World Equestrian Games™ Eventing competition to give Germany the full set of titles: Olympic, European and now World team gold medals, with Sandra Auffarth also taking individual gold. ...

Sonntag, 31.08.2014

>

WEG Caen: Vielseitigkeit - Sandra Auffarth gewinnt Gold in der Einzelwertung und Michael Jung Silber - Deutschland gewinnt Gold in der Mannschaftswertung

Einzelwertung: Sandra Auffarth/Opgun Louvo 2. Michael Jung/fischerRocana 3. William Fox-Pitt/Chilli Morning - Mannschaftswertung: 1. Deutschland 2. Großbritannien 3. Niederlande

>

Schade! Das Aus für YouTube-Videos der Weltreiterspiele auf reitturniere.de

Seit heute Mittag sucht der User vergeblich auf unserem Portal nach den YouTube-Videos der Weltreiterspiele. Der Grund: Die FEI forderte uns heute Vormittag per E-Mail unter Androhung weiterer rechtlicher Schritte auf, umgehend alle WEG-Videos von unserem Portal zu entfernen. Gesagt, getan. Mit dem Löschen von Videos haben wir ja schon Übung. Die Bundeschampionate 2013 lassen grüßen! Nun gehen wir zur Tagesordnung über und präsentieren Euch wieder nationale Siegesritte. Was soll`s. Viel Spaß!

>

WEG in Caen: William Fox-Pitt trägt die Niederlage mit britischem Humor

"Ich bin froh, dass es nicht zwei Abwürfe waren!" Mit diesem coolen Spruch hat sich William Fox-Pitt vor der internationalen Presse über die Tatsache hinweggetröstet, dass er heute im Stadion von Caen die einmalige Chance hatte, aus eigener Kraft Weltmeister zu werden. ... (Thomas Borgmann für reitturniere.de)
>> Tipp für die heimischen Fans: Michael Jung startet Mitte des Monats mit Spring- und Dressurpferden in Donaueschingen. <<

>

WEG: Gold, Gold, Silber für die "Buschreiter"

Sandra Auffarth neue Weltmeisterin, Michael Jung gewinnt Silber

>

#WEG2014 Bildergalerie Geländetag (buschreiter.de)

>

Bietigheim-Bissingen lässt sich nicht entmutigen (reiterjournal.com)

>

Geburtstagskinder: Timothée Anciaume (31.08.1978) Frankreich und Andreas Kreuzer (31.08. 1990) Albersloh (ludwigs-pferdewelten.de)

>

Wald-Michelbach: Tote Tiere geben Rätsel auf

Zehn Hunde und neun Pferde eines gastierenden Zirkus in Wald-Michelbach sind am frühen Sonntagmorgen (31.8.) gegen 7.30 Uhr tot auf einem Außengehege Im Weidenklingen aufgefunden worden. ...

>

Haigerloch: Pferd stürzt auf Gleisbett und verendet

Am Samstagnachmittag stürzte ein Wallach im Bereich Karlstal von einem Felsabhang circa 10 Meter in die Tiefe. Das Pferd kam auf einem Gleisbett zum Liegen und verendete. ...

>

Getrübte Stimmung bei Weltreiterspielen (westline.de)

>

WEG in Caen: Vielseitigkeit - Alle deutschen Pferde durch den Vet-Ceck!

Mit einer positiven Nachricht beginnt der entscheidende Schlusstag dieser WEG für die deutschen Buschreiter. Uta Helkenberg, die Pressesprecherin für die Vielseitigkeit bei der FN, meldete um 9.20 Uhr:
"Alle sechs deutschen Pferde haben die Kontrolle passiert!" Über die Pferde der übrigen Nationen liegen noch keine Informationen vor. ... (Thomas Borgmann für reitturniere.de)

>

WEG - ein ernüchterndes Fazit (dressursport-deutschland.de)

>

All showjumping horses pass the vet-check ahead of the World Equestrian Games (worldofshowjumping.com)

>

Bietigheim-Bissingen bricht wegen Regen ab (reiterjournal.com)

>

Reiterin Sandra Auffarth nimmt Gold ins Visier (nwzonline.de)

>

Lodbergen: Goldenes Reitabzeichen für Therese Nilshagen (nwzonline.de)

>

Germany still on course for gold but Britain closes gap

By Kate Green - Germany is still on course to win team gold at the Alltech FEI World Equestrian Games™ 2014 in Normandy, but Great Britain has closed the gap after a thrilling day’s Cross Country during which the huge cheering crowd witnessed some truly outstanding horsemanship. ...

Samstag, 30.08.2014

>

WEG 2014 Vielseitigkeit: Deutsche Mannschaft bleibt in Führung

Auffarth und Jung auf den Plätzen zwei und drei

>

WEG Caen: Vielseitigkeit Gelände - Zwischenstand nach dem Gelände: Auffarth Zweite in der Einzelwertung, Deutschland führend in der Mannschaftswertung

Einzelwertung: 1. William Fox-Pitt/Chilli Morning 50,3 Punkte 2. Sandra Auffarth/Opgun Louvo 52,0 Punkte 3. Michael Jung fischerRocana 52,3 Punkte - Mannschaftswertung: 1. Deutschland 177,9 Punkte 2. Großbritannien 186,8 Punkte 3. Australien 226,8 Punkte

>

Tod eines Pferdes überschattet starke deutsche WM-Ritte (westline.de)

>

#WEG2014 Deutschland auf Goldkurs - und alle heil nach Hause gekommen (buschreiter.de)

>

BLOG vom Vielseitigkeitstag: Über Servietten, Schlamm und Sandra ,,Ooooofaaaaahr" (st-georg.de)

>

WEG in Caen: Tod des Pferdes Wild Lone bestätigt

Gegen 17.40 Uhr am Samstag hat der Veranstalter der WEG in Caen den Tot des Pferdes Wild Lone des Briten Harry Meade bestätigt. Das Pferd, so die offizielle Meldung, sei nach dem Zieleinlauf kollabiert und eingegangen. ... (Thomas Borgmann für reitturniere.de)

>

WEG in Caen: Unklarheit über Ausschluss von Andreas Ostholt

Nach dem Ritt über die Ziellinie beginnt für Andreas Ostholt jetzt das Warten und die Ungewissheit: Der Warendorfer und sein So is et sind überraschend disqualifiziert worden. ... (Thomas Borgmann für reitturniere.de)

>

WEG in Caen: Glänzende Ritte durch Ostholt und Thomsen

Die beiden deutschen Einzelreiter Peter Thomsen und Andreas Ostholt sind nach glänzenden Ritten über die Ziellinie galoppiert, rangieren aktuell unter den führenden zehn des WM-Feldes. Thomsen kritisierte den Boden scharf: "Ich bin sehr enttäuscht, das Geläuf ist einer WM unwürdig. ... (Thomas Borgmann für reitturniere.de)

>

WEG in Caen: Ankommen - so lautet die Devise

Der Kampf um die Weltmeisterschaft der Buschreiter vor 35 000 Zuschauern auf dem Nationalgestüt Haras du Pin spitzt sich mehr und mehr zu. Die Teams von Neuseeland und den USA sind bereits gesprengt. Die Legende Sir Mark Todd stürzte am In-Out aus dem Wasser über eine schmale Bürste. ... (Thomas Borgmann für reitturniere.de)

>

Jungtalent gewinnt Grand Prix – Lüneburg gewinnt mit ehemaligen Nagel-Pferd

Schenefeld – Carsten-Otto Nagel hat es nicht weit bis zum Sommerturnier Schenefeld: Vom Stall Moorhof bis zum Elbdörfer und Schenefelder RV am Klövensteen sind es ganz genau 9,6 Kilometer. ...

>

4. Ponyforum Fohlenauktion - herausragende Kollektion sorgt für beeindruckendes Ergebnis

Ahrensburg, 28. August 2014 Schon im Vorfeld fand die Kollektion der 4. Fohlenauktion, die mit Spitzenfohlen aus ganz Deutschland bestückt war, in Fachkreisen viel Beachtung. ...

>

ClipMyHorse überträgt Geländeritte nicht (reiterrevue.de)

>

The World Championships from day to day - How does it work? (worldofshowjumping.com)

>

Bietigheim-Bissingen: Auftaktsieg für Günter Schmaus unterm Aquädukt (reiterjournal.com)

>

Geburtstagskinder: Marlies van Baalen (30.08.1980) Niederlande, Uwe Sauer (30.08.1943) Seeth-Ekholt und Filippo Moyersoen (30.08.1954) Italien (ludwigs-pferdewelten.de)

>

Springreit-Olympiasieger Maher sagt WM-Start ab (westline.de)

>

WEG in Caen: Michael Jung setzt sich an die Spitze des Feldes - Das amerikanische Team der Buschreiter ist bereits gesprengt

Doppel-Olympiasieger und Weltmeister Michael Jung hat auf fischerRocana die Führung übernommen. "Meine Stute hat super gekämpft, gerade am Ende, wo es brenzlig wurde. Insgesamt ist es für uns super gelaufen. Das Geläuf macht es schwer, die Zeit von 10.30 Minuten zu schaffen. Der Boden kostet die Pferde sehr viel Kraft." ... (Thomas Borgmann für reitturniere.de)

>

WEG in Caen: Geländestreck verkürzt - zwei Hindernisse weniger

Um die auf 6500 Meter ausgelegte Geländestrecke nach den langen Regenfällen der vergangenen Tage und Wochen zu entschärfen, hat die Jury in Haras du Pin, die Hindernisse 20 und 23 gestrichen, die Distanz auf genau 5982 Meter reduziert. ... (Thomas Borgmann für reitturneire.de)

>

Dujardin and Valegro weave their magic to win Freestyle gold

By Louise Parkes - Great Britain’s Charlotte Dujardin and Valegro were the stars of the show once again today when collecting their second gold medal of the week in the Dressage Freestyle at the Alltech FEI World Equestrian Games™ in Normandy. The pair now hold the full complement of world Dressage titles, having already strutted to glory at Olympic, European and Reem Acra FEI World Cup™ level during their extraordinary three-year-career together. ...

>

WEG 2014 Vielseitigkeit: Deutsche Mannschaft führt nach Dressur

Standing Ovations und Platz eins für Sandra Auffarth

>

WEG: Kür-Silber für Helen Langehanenberg

Deutsches Dressurteam reist mit vier Medaillen nach Hause

>

Das Dauergrinsen des Vaters (dressursport-deutschland.de)

>

Totilas-Reiter Rath im Interview: "Die ersten Tage waren schwierig" (hr-online.de)

>

Eckermann gewinnt in Bad Laer (noz.de)

>

#WEG2014 Wer zuletzt kommt ... - Bravo Sandra Auffarth!!! (buschreiter.de)

>

Rubicell stellt Weltmeister! (gestuet-birkhof.com)

>

WoSJ Exclusive; My dream top four final - Henrik von Eckermann (worldofshowjumping.com)

>

Reitturnier in Großenwörden (kreiszeitung-wochenblatt.de)