ANZEIGE

Top-Verkaufspferde auf der Messe Pferd Bodensee

Die „Segel“ hat Verkaufsleiter Fritz Fleischmann mit einem neuen Konzept für Verkaufsschauen 2016 im Pferdezuchtverband Baden-Württemberg bereits gesetzt. Los geht die Fahrt auf der Messe „Pferd Bodensee“ vom 12. bis 14. Februar in Friedrichshafen. Mit einem hoch interessanten Verkaufslot von vier Dressurpferden und zwei Dressurponies präsentiert sich der Pferdezuchtverband Baden-Württemberg darüber hinaus mit Beratungskompetenz, Shetty-Streichelpaddock für die jüngsten unter den Besuchern und Norikern in Halle 7.

 

„Mit der Landes-Vizechampionesse Limona haben wir ein absolutes Top-Aushängeschild in der Kollektion“, freut sich Fritz Fleischmann auf die Tage am Bodensee. Die vierjährige schwarzbraune Staatsprämienstute ist die Vize-Landes- und Vize-Süddeutsche Championesse des Jahres 2015. Auch in Friedrichshafen wird die jetzt vierjährige Stute von ihrer Championatsreiterin Ines Knoll vorgestellt. Limona ist eine Tochter des Landbeschälers Little Charly aus einer Mutter von Dr. Jackson, der ein Garant für höchste Rittigkeit ist. Limona ist bei entsprechender Förderung mit einer sehr großen Perspektive für den Dressursport ausgestattet!

 

Mit Dornröschen steht ein lackschwarzer Edelstein mit einem vielversprechenden Pedigree in der Kollektion: Die fünfjährige Tochter des Vize-Europameisters Desperados aus einer Mutter von Rubinstein I hat eine vortreffliche Arbeitseinstellung gepaart mit einer tollen Übersetzung. Hinzu gesellt sich mit Arielle eine vierjährige Tochter des unter Edward Gal hoch erfolgreichen Linghs aus einer Mutter von Assistent. Eine Stute mit allen Attributen für den täglichen gehobenen Reitspaß! Vierter im Angebot der Warmblutkollektion ist ein charmanter vierjähriger Wallach von Fürst Wilhelm aus einer Mutter von Amelio. Sein herausragendes Bewegungspotential und eine tolle Arbeitseinstellung lassen viel erhoffen.

 

Zwei Reitponies runden die Kollektion ab: Die fünfjährige leistungsgeprüfte und mit der Staatsprämie ausgezeichnete im Endmaß stehende Stute Carlotta von Top Carlos Cassini/Top Nantario sowie eine sechsjährige in Dressurpferdeprüfungen der Klasse A platzierte Tochter des Cyrill WE/Don’t Worry be Happy, die auf den Namen Cheer up B hört.

 

Die Kollektion wird täglich im Messering vorgestellt und wird auch bei den hochkarätigen Gala-Abenden am Freitag- und Samstagabend im Rampenlicht stehen. Vor Ort sind die Pferde am Stand des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg in Halle 7 aufgestallt und können nach Absprache vor Ort probe geritten werden. Es ist auch möglich die Pferde in Ruhe nach Messeschluss zu testen.  Ansprechpartner ist Verkaufsleiter Fritz Fleischmann, Telefon +49 (0) 1 75/2 06 00 70. Mehr Infos zur Verkaufskollektion: www.pzv-bw.de

 

 

PM