ANZEIGE

Reutlingen - Riederich: Pferd verletzt | Zeugen gesucht

Ein Pferdeschänder hat in der Nacht zum Donnerstag offenbar sein Unwesen auf einer Koppel in der Straße Am Steigle bei Riederich getrieben. In der Zeit von Mittwochabend 18 Uhr bis Donnerstagmorgen 8.30 Uhr verletzte der Täter mit einem bislang unbekannten Gegenstand das 25-jährige Islandpferd im Bereich der Scheide. Es konnten mehrere Risse festgestellt werden. Die Misshandlungen dürften den Spuren nach im Bereich des Unterstands stattgefunden haben. Insgesamt befanden sich 16 Pferde auf der Koppel. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Metzingen unter Telefon 07123/924-0 erbeten.

 

PM